Verlieben

Er meldet sich nicht, denkt er noch an mich?

Folge mir

Warum meldet er sich nicht mehr?

Ich möchte ehrlich zu Dir sein, es ist nie ein gutes Zeichen, wenn längere Zeit Funkstille herrscht. Aus meiner eigenen Erfahrung ist es jedoch kein Grund in Panik zu verfallen. Es gibt eine wahrscheinliche Ursache, warum er sich nicht meldet. Und diese muss nicht sein, dass er Dich nicht will oder gar kein Interesse an Dir verspürt. Die meisten Männer sind schreibfaul, unkommunikativ und zweckorientiert - denken jedoch trotzdem an Dich.

Er meldet sich plötzlich nicht mehr?

Auch wenn er sich seit 5 Tagen nicht mehr gemeldet hat, muss das nicht viel bedeuten. Sorgen solltest Du Dir erst machen, wenn er sein Verhalten komplett geändert hat. Er hat Dir zuvor viel und ausgiebig geschrieben, ihr habt lange telefoniert, er hat sich interessiert gezeigt und plötzlich ist das alles weg? Jetzt schreibt er gar nicht oder meldet sich nicht mehr von sich ...

Denkt er dann noch an mich? Hmmm …

9 Tricks, die garantiert dafür sorgen, dass er an Dich denkt und sich bei Dir meldet!

Es gibt drei Situationen, in denen er sich nicht mehr meldet.

Welche trifft auf Dich zu?

1. Wir hatten einen Flirt, aber jetzt meldet er sich nicht mehr. Ich frage mich, habe ich etwas falsch gemacht?

Wenn er sich nach dem ersten Date nicht mehr meldet, gib ihm ein wenig Zeit. Vielleicht meldet er sich nicht sofort, weil  er denkt, dass man 3 Tage warten sollte. (Was man nicht machen sollte!) Wenn Du keine Lust mehr zu warten hast, dann schreibe Du ihm. Ideen und Vorschläge, was Du ihm schreiben kannst, erläutere ich Dir noch im Laufe dieses Artikels.

Wenn er sich nach ein paar Dates nicht mehr meldet, scheint ihm etwas anderes dazwischen gekommen zu sein. Ob das die Arbeit, Freunde oder eine andere Frau ist, kann nur er Dir sagen. Falls er sich nicht mehr von sich aus meldet, sondern nur wenn Du zuerst schreibst, dann scheint ihn irgendetwas zu beschäftigen, dass seine Energie komplett aufsaugt. Vielleicht ist er krank oder hat Depressionen, in welchen er lieber alleine sein will. Gelegentlich ist es auch Stress, sodass sein Kopf mit anderen Dingen gefüllt ist. In seltenen Fällen hat er auch einfach kein Interesse mehr an Dir.

2. Wir haben uns gestritten oder getrennt. Ich denke an ihn, bin mir aber nicht sicher, ob er auch noch an mich denkt?

Keine Bange. In diesem Fall denkt er zu 100% noch an Dich. Die Frage ist eher, ob er dabei positive oder negative Gefühle empfindet. Wenn Du zum Beispiel Mist gebaut hast, dann will er keinen Kontakt um sich zu schützen. Es tut weh und im Grunde genommen sucht er Abstand um seine Gefühlswelt zu ordnen.

Falls er Mist gebaut hat, dann kann es gut sein, dass er Scham und ein schlechtes Gewissen empfindet und deswegen den Kontakt meidet. Es ist nun mal so, dass viele Menschen nicht das Rückgrat besitzen Fehler gegenüber anderen einzugestehen und den vermeintlich einfacheren Weg wählen: Sie meiden alles, was mit ihrer Fehlleistung zu tun hat - somit auch Dich. In diesem Fall, vergiss ihn. Er ist kein echter Mann, sondern nur ein Feigling. So etwas braucht niemand, insbesondere nicht Du.

Falls es ein ewiges Hin und Her zwischen euch ist, dann möchte ich Dir unseren Artikel über On-Off-Beziehung ans Herz legen!

3. Er ist weit weg und meldet sich nicht. Ich vermisse ihn so sehr!

Wenn er sich gerade mit seinen Kumpels im Urlaub befindet, ist es meiner Meinung nach völlig ok, wenn er sich nur sporadisch meldet. Natürlich ist es schön sich zu vergewissern, dass er immer noch an Dich denkt, jedoch solltest Du ihn im Urlaub auch nicht einengen. Wenn Du zum Beispiel täglich mit ihm eine Stunde telefonieren willst, obwohl er gerade mit seinen Freunden unterwegs sein will, dann solltest Du ihm seinen Freiraum einräumen.

Vermeide es den Eindruck zu erwecken, dass Du ihn kontrollieren willst. Denn erstens ist es unmöglich - er befindet sich ja weit weg und zweitens erzeugt Du nur Stress - für ihn und für Dich. Vertraue ihm einfach - wenn auch gezwungenermaßen. Verstehe dass er Dich trotzdem liebt, obwohl er sich vielleicht in deinen Augen zu wenig meldet. Wenn Männer unter sich sind, sind sie meistens mit sich beschäftigt. Das hat nichts zu bedeuten.

Wenn ihr beide über einen längeren Zeitraum physisch getrennt seid und der Kontakt einschläft, dann gibt es ein paar Dinge, die Du tun kannst. Die wichtigsten Hindernisse und Tipps findest Du in dem Artikel über Fernbeziehung.

Es gibt noch eine letzte Frage, die mir oft gestellt wird: Wenn ich von ihm Träume, hat er an mich gedacht? Ich bin fest davon überzeugt, dass dem so ist. Ich glaube Liebe ist eine Bindung, die auf vielen Ebenen wirkt.

Was soll ich tun, wenn er sich nicht mehr meldet?

Er meldet sich nicht, wie lange soll ich warten?

Es gibt leider keine universelle Antwort auf diese Frage, denn wie immer im Leben hängt alles von der Situation ab. Generell solltest Du vermeiden ihm immer und immer wieder zu schreiben, sofern er Dir nie antwortet. Denn dann wirkt es so, als ob Du ihm hinterherläufst und das entzaubert Dich ein Stück.

Nehmen wir mal an, dass Du seit 5 Tagen wartest, dass er sich von sich aus meldet, dann könnte es sein, dass er genau das Gleiche macht. Es bringt also nichts, einfach zu erwarten, dass er sich melden muss, ohne dass Du Dich bei ihm meldest. In diesem Fall schreibe ihm einfach etwas nettes und warte ab was passiert. Das zeigt zumindest von deiner Seite, dass Du ihn nicht vergessen hast.

Wie genau verhält er sich? 

Wenn ihr schon länger keinen Kontakt mehr habt, dann ist mein Rat an Dich, Dich so unverbindlich wie möglich bei ihm zu melden.

Wenn er sich nur meldet, wenn Du Dich meldest, dann ist er im besten Fall beschäftigt oder schreibfaul, im schlimmsten Fall desinteressiert. Wende einen der unten beschriebenen Tipps an.

Wenn er nicht sofort zurückschreibt, dann lehne Dich entspannt zurück und mache Dir keine Gedanken. Sprich ihn einfach darauf an, wenn ihr telefoniert, ohne ihm dabei Vorwürfe zu machen.

Wenn er sich ständig meldet, aber keine Beziehung will, dann empfehle ich Dir einen, der folgenden Artikel: Liebt er mich? oder Wie verliebt er sich in mich?

Welche Tricks gibt es, damit er an mich denkt und sich meldet?

Neun Strategien seine Aufmerksamkeit zu gewinnen, sodass er Dir zurückschreibt.

Es gibt ein paar Tricks, wie Du ihn dazu bringst, wieder an Dich zu denken und sich zu melden. Die offensichtlichste Methode ist, ihm einfach zu schreiben. Doch natürlich soll es nicht so aussehen, als würdest Du ihm hinterher laufen.

1. Schreibe ihm so, als ob Du keine Antwort erwartest. Stelle ihm keine Fragen, sondern verwende Aussagen. Zum Beispiel: Anstelle von "Hast Du Lust Dich zu treffen?" schreibe "Mir hat das letzte Treffen gefallen!"

2. Spiele mit seiner Neugierde. Zum Beispiel: Frage nicht: "Was machst Du gerade?" Sondern mache daraus eine Herausforderung: „Du errätst, nie was ich gerade mache!“ oder „Dir würde es gefallen, was ich gerade mache!“

er meldet sich nicht mehr denkt er an mich
Schicke ihm ein "Wanted" Bild!

3. Schicke ihm ein Foto von Dir. Vorzüglich eines, auf dem Du lachst, mit der Bildunterschrift: „Schöne Grüße!“

4. Mache auf Dich aufmerksam. Falls ihr beide euch auf den Sozialen Medien tummelt, like eines seiner Bilder und kommentiere es, wie oben beschrieben.

5. Schiebe einen Grund vor, warum Du Dich meldest. Schreibe ihm, dass Du seinen Rat, Hilfe oder Meinung brauchst. Appelliere dabei an sein Ego: "Ich denke, Du kennst Dich besser damit aus ..."

6. Schicke ihm etwas Witziges auf seine Kosten.
Schicke ihm ein lustiges Foto und schreibe darunter: „Das hat mich an Dich erinnert.“

7. Schicke ihm ein „Wanted“ Foto mit seinem Gesicht. So kannst Du ihm spielerisch erklären, dass er vermisst wird!

Die nächsten Strategien sind expliziter und sollten nur mit Vorsicht angewendet werden.

8. Fordere ihn heraus. Ziel ist es ihn zu provozieren, indem Du eine Behauptung aufstellst, die er nur widerlegen kann, indem er Dir antwortet. „Ich habe gerade mit meiner Freundin XY über Dich geredet. Sie meinte Du seist ein Arsch, weil Du Dich nicht meldest. Zeige mir, dass sie unrecht hat.“

9. Mache ihm ein Angebot. „Heute ist dein Glückstag. Du hast einen Wunsch bei mir frei … Einlösbar in den nächsten 15 Minuten.“

Ein letzter Tipp: Sei hartnäckig. Gebe nicht sofort auf. Manchmal hat der Mann einfach viel um die Ohren und ist schreibfaul. Kein Grund zur Panik.  Machmal muss man seinem Glück einfach etwas nachhelfen!

Folge mir

Merke Dir diesen Artikel auf Pinterest!

Er meldet sich nicht mehr was tun

Hat Dir der Artikel Dir weiter geholfen?

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (17 votes, average: 4,35 out of 5)

Loading...

Denkt er noch an mich?

Das könnte Dich auch noch interessieren:

Hat er sich in mich verliebt?

2 Gedanken zu „Er meldet sich nicht, denkt er noch an mich?

  1. Wir haben schon drei Dats zum Treffen ausgemacht. Kennen uns schon über 4 Wochen. Hatten aber noch keine Möglichkeit zum Treffen da er ca. 100 km weiter weg wohnt. Er hatte aber bis jetzt immer glaubhafte Gründe angeben das es nicht zum Treffen kommt. Er ist auch von seiner Firma sehr eingespannt. Er meldet sich auch wenn ich ihn anschreibe. Hat er auch schon öfter von sich aus zu erst gemacht.
    Trotzdem bin ich unsicher wenn es morgen wie ausgemacht wieder nicht zum Treffen kommen sollte.
    Wie soll ich mich verhalten.
    Ich liebe ihn aber sehr.
    Was er auch sagt

    1. Liebe Andrea,
      viele schöne Liebesgeschichten beginnen mit Hindernissen. Ich denke, Du brauchst Dir zu diesem Zeitpunkt keine großen Sorgen machen, sondern das Verliebtsein genießen.
      Dennoch kann ich gut verstehen, dass Du verunsichert bist. Drei geplante Treffen abzusagen ist natürlich erstmal schlecht. Du beschreibst allerdings, dass ihr ansonsten einen sehr liebevollen und regelmäßigen Kontakt habt, der von beiden Seiten gleichermaßen gepflegt wird und das ist gut.
      Solltest Du trotz seiner glaubhaften Absagen an seiner Aufrichtigkeit zweifeln, versuche zu hören, was Dir dein Bauchgefühl sagt. Oft kennen wir die Antwort schon insgeheim, bevor wir uns ihrer bewusst werden.
      Falls das nächste Treffen wieder ausfällt, rate ich Dir erstmal zu Videotelefonie via Skype oder Facetime. Ihr könnt miteinander reden und euch in die Augen schauen. Das ersetzt natürlich nicht den direkten Kontakt, jedoch kannst Du es schneller umsetzen und ist persönlicher als ein Telefonat.

      Alles Liebe,

      Isabella

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.