Online dating anschreiben
Einladung
Schreib ihm das! Workshop
Wir laden Dich herzlichst zu unserem kostenlosen "Schreib ihm das!" Workshop ein. Melde Dich an und lass Dich inspirieren!

Was schreibe ich ihm beim Online Dating?

Die erste Nachricht beim Online Dating ist genauso wichtig, wie bei einer Verabredung der Ersteindruck. Der erste Kontakt ist sozusagen die Visitenkarten im Online Dating. Doch was soll ich ihm in der ersten Nachricht schreiben, sodass es neugierig und Lust auf mehr macht? Wie genau das gelingen kann erfährst Du in diesem Artikel. 

Die erste Nachricht beim Online Dating 

Wenn Dir ein Mann gefällt und Dich sein Profil anspricht, solltest Du nicht zögern und Ihm eine nette erste Nachricht schreiben. Die Annahme, dass Er den ersten Schritt machen muss, ist längst überholt. Indem Du die Initiative ergreifst und Ihn anschreibst, signalisierst Du sowohl Selbstbewusstsein, als auch dass Du eine Frau bist, die weiß, was Sie will. Also, nur Mut! Du hast nichts zu verlieren und viel zu gewinnen!

Was soll ich ich Ihm schreiben, um einen guten ersten Eindruck zu hinterlassen?

1. Schaue Dir sein Dating Profil gut an. Was sind seine Hobbies? Welche Fotos hat er ausgesucht? Hat er eine bestimmte Leidenschaft? etc.

2. Suche einen Anknüpfungspunkt. Etwas, was Ihr gemeinsam habt oder etwas, das auch Dich Interessiert. Zum Beispiel ein gemeinsames Urlaubsziel oder ein Buch, welches euch beiden gefallen hat. Wenn Du keine Gemeinsamkeit findest, dann kannst Du Dir überlegen, was euch beiden verbinden könnte.

3. Formuliere eine charmante Nachricht. Im ersten Teil sollte es um Ihn gehen. Hier kannst Du Dinge aus seinem Profil aufgreifen. Im zweiten Teil sollte es um Dich gehen, gib etwas von Dir preis, was seine Neugierde weckt.

Für den ersten Eindruck beim Online Dating ist wichtig, dass er erkennt, dass Du Dir Mühe gegeben hast und Du ein aufrichtiges Interesse hast, ihn näher kennenzulernen. Außerdem sollte er natürlich auch Lust bekommen mehr über Dich zu erfahren.

Mein Tipp:

Die Beschreibungen und Informationen, die jemand in seinem Online Dating Profil preisgibt reicht oft nicht aus, um sich ein genaues Bild von dem anderen zu machen, doch sie geben einem gute Anhaltspunkte darüber, was dem anderen wichtig ist. Dieses Wissen wird Dir den Einstieg in ein persönliches Gespräch vereinfachen. Offene Fragen eignen sich gut um ein Gespräch zu eröffnen, denn so gibst Du deinem Gegenüber die Möglichkeit etwas persönliches von sich zu erzählen.

Beispiele:

"Surfen ist ein wirklich toller Sport! In meinem nächsten Urlaub am Meer werde ich das unbedingt auch mal ausprobieren. Hast Du Tipps wie ich mich am besten auf dem Bord halten kann?”

“Das Buch XY hat mir auch total gut gefallen. Hast Du eine Lieblingsszene/ Lieblings Charakter/ Kennst Du die Fortsetzung?”

Vertrautheit und emotionale Nähe entsteht nicht durch Wissen oder die Anzahl an Informationen die Du über eine Person sammelst. Die Chemie muss stimmen. Sympathie entscheidet auch beim Online Dating über Erfolg oder Misserfolg eures Kontaktes.

NO-GOs beim ersten Anschreiben

Humor

Menschen zum Lachen zu bringen, ist eine wundervolle Gabe mit der man viele Türen öffnen kann. Es gibt wenig, was uns glücklicher macht, als ein ernstgemeintes, lautes Lachen und selbst ein kleines Lächeln kann oft genug Wunder wirken. Dennoch ist gerade bei der ersten Nachricht beim Online Dating Vorsicht geboten, was Humor angeht.

Humor ist etwas sehr individuelles, nicht alle Menschen lachen über dieselben Dinge. Hinzu kommt, dass Dir die andere Person fremd ist. Du hast keinerlei Erfahrungen, welche Art von Humor diese Person bevorzugt. Meint er die Aussage ernst? Ist das Ironie, trockener Humor oder ist die Aussage sarkastisch gemeint? Das alles ist sehr schwer zu beurteilen, wenn man erstens den anderen nicht kennt und zweitens Mimik und Tonlage fehlt.

Tipp: Um Missverständnissen vorzubeugen, solltest Du in den ersten Nachrichten weitestgehend auf Humor verzichten. Beim ersten Telefonat oder beim ersten Date sieht das jedoch ganz anders aus. Das ist die passende Gelegenheit um Deinem Gegenüber mit Witz und Charme zum Lachen zu bringen!

Interview Fragen

Auch wenn es verlockend ist in möglichst kurzer Zeit viel über die andere Person zu erfahren, sollte man es vermeiden den anderen auszufragen. Bei der ersten Nachricht sollte es vielmehr darum gehen, Gemeinsamkeiten zu finden. Diese findet man am ehesten, wenn man dem Gespräch Raum gibt, um sich zu entfalten - zum Beispiel mit offenen Fragen.

Sehr lange Nachrichten

Bei der ersten Kontaktaufnahme solltest Du es dem anderen so einfach wie möglich machen um zu antworten. Bei sehr langen Nachrichten kann es passieren, dass der andere in Zugzwang gerät und es aufschiebt Dir zurückzuschreiben, da er mehr Zeit benötigt, um Deiner Nachricht gerecht zu werden. Das kann zum Problem werden, denn gerade beim Online Dating kommt es auf das Timing an. Zwischen euren Nachrichten sollte nicht viel Zeit vergehen, denn das Internet ist wahnsinnig schnelllebig und die Ablenkung groß.

Tipp: Das Ziel ist immer der Dialog. Ihr solltet euch in kurzen regelmäßigen Abständen hin und her schreiben, damit ihr ein Gefühl für den anderen entwickelt. Natürlich darf die erste Nachricht beim Online Dating auch nicht zu kurz sein, denn es sollte ersichtlich sein, dass Du Dir Mühe gegeben hast. Es kommt, wie so oft im Leben, auf eine gesunde Mischung an.

Die Zeit, die es kostet eine sehr lange Nachricht zu formulieren, ist besser genutzt in dem Du Dir genau überlegst, was Du in der ersten Nachricht schreibst, damit sein Interesse auf jeden Fall geweckt wird.

Wie flirte ich beim Online Dating?

Flirten schadet nicht, im Gegenteil. Es verbreitet Freude und macht Spaß. Am meisten Erfolg beim Flirten hast Du, wenn Du selbst gute Laune hast und Zuversichtlich bist, denn ein Flirt beginnt nicht mit der Darstellung nach Außen, sondern mit Einstellung im Inneren. Wie verliebt er sich in mich?

Das sind die besten Wege beim Online Dating zu flirten:

Komplimente

Komplimente sind kleine Geschenke, die Du dem anderen mit nur sehr wenig Aufwand machen kannst. Außerdem sind sie sehr effektiv. Komplimente bereiten der anderen Person ein gutes Gefühl. Es wird Ihn freuen zu hören, was du an Ihm schätzt und warum du Interesse an Ihm hast. Sie eignen sich wunderbar als Eisbrecher, denn nachdem man gehört hat, was der andere an einem mag, fällt es einem leichter sich zu öffnen und mehr von sich preiszugeben. 

Wichtig ist jedoch, dass Du das Kompliment ernst meinst. Es muss vom Herzen kommen. Wenn Du also etwas in seinem Online Dating Profil entdeckst, was Dir gefällt und Du magst, schreibe es Ihm einfach. Es wird euch beide einander Näher bringen! Hier ein paar Beispiele:„ Du hast eine sehr positive Ausstrahlung auf den Fotos.“ ; „Du hast einen ausgesprochen niedlichen Hund, wie heißt er denn?“ ; „Mir gefällt Deine Sichtweise auf das Leben.“

Aufmerksam sein

Was Du Ihm schreibst, ist genauso wichtig, wie das, was er Dir zu sagen hat. Wenn Du jemanden für Dich gewinnen willst, ist es wichtig Ihm genau zuzuhören und aufmerksam zu sein. Sicher kennst Du das Gefühl, das entsteht, wenn man sich ständig wiederholen muss, weil Dir entweder einfach nicht zugehört oder es gleich wieder vergessen wurde. Das ist ein Gefühl, das es zu vermeiden gilt. Darum ist es wichtig, das Du mit deiner Aufmerksamkeit bei Ihm bist. Das gleiche darfst Du auch von ihm erwarten.

Das gute Gefühl

Der Algorithmus einer Partnerbörse kann noch so durchdacht und genau sein, am Ende entscheidest Du und Dein Gefühl  mit wem Du gerne Deine Zeit verbringen willst. Entscheidend sind die Emotionen, die Du empfindest, wenn Du mit Ihm schreibst. 

Am Anfang musst Du Dich gut fühlen und positive Gedanken haben, während ihr miteinander Kontakt habt. Die Leichtigkeit der guten Laune sollte im Vordergrund stehen. Erst wenn die Bindung enger und vertraulicher wird, solltest Du Dich so öffnen, dass Du auch über die Schattenseiten des Lebens sprichst.

Tipp: Gute Gefühle kannst Du gezielt durch Fragen nach schönen Erlebnissen hervorrufen. Zum Beispiel mit Fragen nach dem letzten Konzert oder dem letzten Urlaub. Die meisten Menschen verbinden mit diesen Ereignissen schöne Erinnerungen, die Du so gezielt hervorrufen kannst und Ihm ein gutes Gefühl machen. 

Den nächsten Schritt einläuten: Das Date.

Wenn man sich auf einer Dating Plattform angemeldet, möchte man in der Regel eine intime Beziehung aufzubauen. Damit das gelingt, sind mehrere kleine Schritte nötig. Nach den ersten Nachrichten folgen in der Regel ein oder auch mehrere Telefonate, bis es schließlich zum ersten Date kommt.

Gebe Dich nicht damit zufrieden, schöne Nachrichten zu schreiben, sondern achte darauf eure Beziehung voranzubringen. Über das Tempo entscheidest Du. Verliere jedoch nicht aus den Augen, worum es Dir wirklich geht. Du möchtest keine Beziehung zu einem PC aufbauen, sondern zu einem echten Mann, der Dich in den Arm nimmt und den Du küssen kannst. Trau Dich also, wenn Dein Gefühl stimmt, den nächsten Schritt einzuläuten. 

Mein Tipp:

Meiner Meinung nach kannst Du beim Online Dating mit so vielen Männern, wie Du möchtest hin und her schreiben. Mein Tipp wäre jedoch, sich nur mit einem Mann pro Woche zutreffen, da Du dann nicht die Lust am Dating verlierst und Dich wirklich auf ihn einlassen kannst.

Wie Du ihm den Laufpass gibst!

Das Ablehnen eines Flirts

Liebe ist nicht planbar und kann schon gar nicht erzwungen werden. Aus einem guten Gefühl am Anfang, kann beim näheren Austausch auch die Ernüchterung kommen. Solltest Du merken, dass der Funke nicht überspringt, scheue Dich nicht davor Ihm das mitzuteilen. Denn die ersten Nachrichten sind dafür da, um zu prüfen, ob ihr euch sympathisch seid. Ist das nicht der Fall, musst Du Ihm das sagen, denn jeder hat ein Recht darauf, fair behandelt zu werden und dazugehört  eine Beendigung eines Kontaktes, der in Leere führt. 

Da es niemals schön ist einen Korb zu bekommen, musst Du darauf achten, bestimmt aber freundlich zu sein. Ein einfaches: „Ich denke, wir sind nicht die Richtigen füreinander, aber es war schön Dich kennengelernt zuhaben.“ ist leicht geschrieben und leicht zu verstehen.

Gelassenheit 

Was sein soll, wird passieren! Gerade bei der Partnersuche hilft es, nicht ungeduldig zu sein. Natürlich ist es schwer gelassen zu bleiben, wenn man sich sehnlichst eine Beziehung wünscht. Es wird jedoch nicht schneller gehen, wenn Du Dich selber unter Druck setzt. Im Gegenteil Verbissenheit kann Dir zum Verhängnis werden, denn Sie macht Dich unentspannt.  Das wiederum hat direkte Auswirkungen auf Dein eigenes Wohlbefinden und das spiegelt sich auch im Umgang mit anderen wieder. So passiert es dann, das Du Dir selber im Wege stehst. 

 

Das wird Dich auch interessieren:

Online Dating Die perfekte erste Nachricht

Online Dating Die perfekt erste Nachricht

Über die Autoren
Isabella und Béla Calise schreiben über Liebe, Flirten, Beziehungen und das Glück zu zweit. Folge uns jetzt neu auf Instagram!
Scroll to Top